Crossdogging

Cossdogging

Beim Crossdogging gilt es stets 5 Stationen zu erarbeiten. In jeweils 2 Minuten ist jede Aufgabe so oft, wie möglich zu absolvieren. Es werden "Zweierteams" gebildet, ein Team arbeitet, das zweite Team wartet und zählt das Ergebnis. Danach wird gewechselt.

Die Aufgaben kommen aus allen Bereichen des Hundetrainings und werden jede Woche neu zusammengestellt.

Neben dem jeweiligen Tagessieger ermitteln wir auch den Kurssieger oder mehr....

 

zurück zur Übersicht